Posts

Es werden Posts vom Januar, 2014 angezeigt.

Ich wünsche Euch ...

Bild
... ein wundervolles Wochenende. Ich wünsche Euch freie Zeit für all die Menschen und Dinge, die Euch am Herzen liegen. Ich wünsche Euch einfach ganz viel Freude am Leben :-)
Die Kelten feierten in der Nacht vom 1. auf den 2. Februar das "Imbolg"-Fest.  Der Name Imbolc kommt vom irischen "imb-folc" („Rundum-Waschung“) und kennzeichnet es damit als Reinigungsfest. Es ist aber noch viel mehr als das. Es ist auch das Fest der Brigid ("Die Leuchtende", "Die Strahlende"). Mit diesem Fest wurde die Rückkehr des Lichtes und der Neubeginn im Jahreszyklus gekennzeichnet. Es war eines der 4 großen alten keltischen Feste. Übrigens kenn auch das Christentum dieses Fest - als "Maria Lichtmess" oder früher "Mariä Reinigung".

Ich liebe die Mythen und Sagen der alten Zeit und davon wird sich noch Einiges in den neuen Songs wiederfinden, die demnächst auf meinem neuen Album "The Hunter and the Moon" erscheinen :-)

Eure Anisha Cay

Und hi…

Das war mein Favorit des ESC 2013 ....

Bild
Ich gebe gern zu, dass der "Eurovision Song Contest" seit einigen Jahren wieder zu den festen Fernseh- guck-Terminen bei mir gehört ;-) 
Im letzten Jahr hat mich ein Beitrag besonders begeistert:
Anouk mit "Birds"!
Dieser Song war anders, war etwas ganz besonderes und wurde so unspektakulär, aber emotional vorgetragen - Wahnsinn!

http://www.youtube.com/watch?v=n5iazXvMw5o

Viel Freude beim Hören :-) Ich finde es immer wieder schön!

Wird mein Traum nun wahr ... ? ;-)

Bild
... ich muß noch bis Ende nächster Woche warten, um zu erfahren, ob ich beim Club-Konzert in Hamburg dabei bin. Nur dann habe ich auch die Möglichkeit, die Wildcard für den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest zu bekommen! Habt ganz lieben Dank Ihr alle hier für Eure Unterstützung in Wort und Tat :-) Doch jetzt heißt es warten ... puh und das ist ganz schön schwer :-) Ich bin gespannt! Eure Anisha Cay

Damals bei Rudi-Carrell-Show ....

Bild
Ein Bild, auf das ich sehr stolz bin :-) Damals in den allerersten Anfängen der "Casting"-Ära wurde ich aus hunderten von Bewerbern ausgewählt und konnte als eine von 5 "Imitatoren" an der Rudi-Carrell-Show teilnehmen. Als Titel hatte ich mir "Erinnerungen" aus dem Musical "Cats" ausgewählt. Es war damals mein absolutes Lieblings-Musical.
Das Publikum durfte über den besten der 5 Imitatoren abstimmen. Ja und dann geschah das für mich Unglaubliche: Ich gewann diesen "Wettbewerb" mit großen Abstimmungsvorsprung :-) Tags darauf zierte mein Foto mit Rudi Carrell die Titelseite der Bild am Sonntag :-)

Tja, ob das nun auch bei der Teilnahme zum Eurovision Contest 2014 klappt? ;-)" Laß Dich überraschen .... " sang damals Rudi Carrell immer ....

http://www.unser-song-fuer-daenemark.de/videos/detail/2643


Heute in der "Electro Lounge" von WJCT (Radio/TV in Florida)

Bild
Das ist klasse! David Luckin schrieb mir: 

"Anisha Cay "In The Morning" on the Electro Lounge Thursday 9pm on 89.9 FM WJCT"

"In the Morning" am Abend im Radio in Florida zu hören :-)

Habt einen schönen Abend und viele Grüße aus dem hohen Norden Deutschlands! Anisha Cay

http://www.unser-song-fuer-daenemark.de/videos/detail/2643

Die Menschen im Hintergrund (Teil 2) ...

Bild
... Backing Vocals, zusätzliche Instrumente, Sprecher

Jeder Song hat seinen eigenen Charakter, braucht Backing Vocals, Sprecher oder weitere Instrumente dazu. Bei "Cassiopeia" z.B. hat Anja Rambow einfühlsame Backing Vocals gesungen und Arthur Sebastian hat höchst selbst das dort enthaltene "Poem" gesprochen :-) 
Das Cover-Design, Photo und der Video-Trailer stammen von Lennart Cole und die mittelalterlich, mystische Gewandung hat Sigrun Behr mit ihrem Gewandungsatelier entworfen. 
Und letztendlich hat Master & Servant den Songs den "letzten Schliff" im Mastering gegeben. Ich finde, es ist eine wirklich gute Zusammenarbeit geworden :-)  Danke Euch allen, die ihr dazu beigetragen habt! Vielleicht bekommt "Cassiopeia" ja nun ein großes Publikum?!

Hier noch einmal der Link zu meiner Bewerbung um die Wildcard zum dt. Vorentscheid des Eurovision Song Contest 2014
http://www.unser-song-fuer-daenemark.de/videos/detail/2643

Lieben Dank für die Unterstützu…

Die Menschen im Hintergrund (Teil1) ...

Bild
... ohne die es diese wundervolle Musik nicht gäbe!

Der Komponist

"Cassiopeia", "In the morning" und noch einige wundervolle Songs mehr, die den Weg auf mein kommendes Album gefunden haben, kommen nicht von irgendwo her.
Sie haben einen Urheber, jemanden, der mit Tönen Bilder malen kann, der feinfühlige, vielseitige und mystische Musik schreibt: Arthur Sebastian. Er begleitet schon seit einigen Jahren meinen Weg, zuerst "nur" als ein Künstler meines Labels und seit bald 2 Jahren auch als Komponist und Produzent des neuen Anisha Cay Albums, das im Herbst 2014 erscheinen wird! 

Es ist eine gewachsene Zusammenarbeit, die immer kreativer, intensiver und erfolgreicher wird. Danke Arthur Sebastian für Deine Musik :-)

http://www.unser-song-fuer-daenemark.de/videos/detail/2643

Heute mal etwas ruhiger :-)

Bild
So viele "Likes", "Views" und liebe Wünsche für meine Bewerbung um die Wildcard zum deutschen Vorentscheid des Eurovision Song Contest 2014 - Wahnsinn :-)
Ich bin realistisch, es hängt nicht allein von mir ab, ob mein Traum sich erfüllen wird, aber, um das mal mit den Worten meines lieben Kollegen Piet Petrol zu sagen "Ich glaube daran" :-)
Heute habe ich einen ruhigen Sonntag verbracht, die Sonne genossen, leckere Waffeln gebacken und Ideen gesammelt. Ein Tag zum Ausruhen und Kraft schöpfen!

Habt einen schönen Sonntag Abend und einen guten Start in die neue Woche! Hier noch mal der Link zu meiner ESC-Bewerbung:

http://www.unser-song-fuer-daenemark.de/videos/detail/2643

Reicht ihn weiter ! Alles Liebe Eure Anisha

Neuigkeiten auch hier:

Bild
Mein Label hat eine Facebook-Gruppe gegründet ;-)

https://www.facebook.com/groups/565398050217714/

Neuigkeiten gibt es demnächst auch dort :-)

Und nun wünsche ich eine Gute Nacht! Viele Grüße Eure Anisha Cay

Soll ich ... ? Anisha Cay und der Eurovision Song Contest

Bild
Anisha Cay & der “Eurovision Song Contest 2014” – wie passt das zusammen? 
Nun, ich weiß es selbst auch noch nicht, aber wie heißt ein altes Sprichwort „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“. :-) Mein Traum ist es, die wundervollen Songs, die seit einiger Zeit mit dem Komponisten und Produzenten Arthur Sebastian entstehen, einmal auf einer großen Bühne einem großen Publikum vorzustellen, denn diese Musik sind Bilder, gemalt mit Tönen. Das nun noch mit Tänzern und Musikern auf eine Bühne zu transportieren wäre das Größte für mich. Und welche Bühne eignet sich da besser, als die des „Eurovision Song Contest“? Und von meiner Wahlheimat im hohen Norden Deutschlands bei Flensburg bis nach Dänemark ist es ja auch nicht weit ;-) 
Hier der Link http://www.unser-song-fuer-daenemark.de/videos/detail/2643

Ich versuche es einfach und mal schauen, was sich daraus entwickelt. Ich habe einen Traum .... ;-)
Eure Anisha Cay

Ein paar dieser "Anisha Cay - Special Emotional Packages" gibt es noch :-)

Bild
Ich freue mich, dass meine Musik viele Fans und Freunde gefunden hat! 
Mein Label MusicArtEmotions verlängert noch einmal das Angebot für das "Anisha Cay - Special limited Emotional Package", von mir handsigniert zum Preis von 34,90 € inkl. Versand (innerhalb Deutschlands). Es sind nur noch wenige Exemplare verfügbar ;-) 
Es enthält meine CD/DVD-Kombi "Learning to fly" + EP "Can you hear me" + CD "Introducing myself" + zwei Überraschungen von mir, die es nirgendwo zu kaufen gibt :-)

Wer dieses besondere Package kaufen möchte, der schreibt bitte eine Email an mein Label MusicArtEmotions oHG (info@musicartemotions.com) mit Angabe von Namen und Adresse.
MusicArtEmotions schickt Euch eine Rechnung und nach Eingang der Zahlung geht das Paket sofort an Euch raus. :-)

Das ist wirklich etwas ganz Besonderes :-) Eure Anisha Cay 

Auf in das neue spannende Jahr 2014 - ich freue mich drauf!

Bild
2014 wird ein GUTES JAHR :-) da bin ich mir sicher! Ich trage meinen Teil dazu bei und werde Euch noch viele schöne neue Musik von Anisha Cay vorstellen. Es gibt ganz bald etwas Neues zu hören ;-)

Gerade hatte mich doch tatsächlich auch dieser fiese kleine Virus erwischt, aber ich bin ihn nun wieder losgeworden. 

Wer mal ein wenig in meinen älteren Songs stöbern möchte, hier ein Link zu Soundcloud:

https://soundcloud.com/musicartemotionsohg/sets/anisha-cay